„Archiv- und Bildsalat“ im Dezember 2021 – Noch Plätze frei!

Eine (Zeit-)Reise in die Zukunft:
Nachdem unsere Filmemacher*innen in den Herbstferien schon mal mit Schwung in die Vergangenheit gereist sind – und im Koks-Kohle-Bunker der Zeche Zollverein Aufnahmen für einen abgedrehten Ruhrpottfilm über das Leben im Ruhrgebiet früher, heute und morgen gemacht haben – werden wir von Freitagnachmittag, den 17. Dezember bis Sonntagnachmittag, den 19. Dezember in die Zukunft reisen! Bist du dabei?
Werde auch du vor, hinter oder neben der Kamera aktiv. Und darum geht es:
Was – Du hast noch keinen eigenen Film gedreht?
Wie – Du lebst im Ruhrpott und weißt eigentlich gar nicht, was den Pott ausmacht?
Oh – Du hast Interesse an Zeitreisen?
Dann bist du vermutlich bei unserem zweieinhalb-tägigen Zukunftswochenende genau richtig. Gemeinsam mit einem Dutzend anderer Interessierter drehen wir ein Wochenende lang mal so richtig ab:
Archiv- und Bild-Salat, die Erste – Bitte Ruhe, Klappe und Aktion …

Kulturrucksack-Film-Workshopangebot des Medienzentrum Ruhr e.V. für 12 bis 14 Teilnehmende (ab ca. 12 Jahren) in Kooperation mit dem Ruhr Museum, Bildung und Vermittlung.

Titel:
Archiv- und Bildsalat – „Eine Reise in die Zukunft“
Termin:
17./18./19. Dezember 2021
Zeit:
Freitag, 17.Dez.: 15:30 – 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag (18./19.): 10:00 bis 15:00 Uhr
Ort:
im Ruhr Museum, Zeche Zollverein, Halle 10

Weitere Infos bei Joachim Thommes
j.thommes@mz-ruhr.de

Anmeldung:


    Kategorien: Projekt

    Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung